In den nächsten Wochen wird’s spannend

Die Verhandlungen zum Kollektivvertrag zwischen ArbeitgeberInnen (SWÖ) und ArbeitnehmerInnen (Gewerkschaft GPA-djp) haben begonnen. Die Forderungen der Gewerkschaft zum Nachlesen.

Unser Betriebsratsvorsitzender Hugh Mabon wird im Jänner an den Verhandlungen teilnehmen und sich für uns einsetzen.

Aber was ist eigentlich ein Kollektivvertrag?  

Im Kollektivvertrag werden Ansprüche geregelt, die nicht im Gesetz verankert sind!!!

So zum Beispiel die Normalarbeitszeit, die im Arbeitszeitgesetz (AZG) mit 40 Stunden verankert ist, bei uns im Kollektivvertrag sind 38 Stunden Normalarbeitszeit. Eine Besserstellung für uns. Aber auch der Anspruch auf das Urlaubs- und Weihnachtsgeld ist nur im Kollektivvertrag geregelt. Darauf hat man keinen gesetzlichen Anspruch!

Daher ist es umso wichtiger ein starker Verhandlungspartner zu sein und den Arbeitgebern auf Augenhöhe zu begegnen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Kollektivvertrag – Warum soll das wichtig sein?

Der Kollektivvertrag (KV) wird zwischen Arbeitnehmern und Arbeitgebern jährlich neu verhandelt. Für uns ArbeitnehmerInnen verhandelt die Gewerkschaft; Jugend am Werk wird durch die Sozialwirtschaft Österreich vertreten. Ab 1. Februar tritt der jeweils neu verhandelte KV in Kraft. Unser derzeit gültiger KV ist hier und im Intranet (Gesetzliche Grundlagen) abrufbar.

Im Kollektivvertrag werden Ansprüche geregelt, die nicht im Gesetz verankert sind!!!

So zum Beispiel das Urlaubs- und Weihnachtsgeld, das nur im Kollektivvertrag festgeschrieben ist und in keinem Gesetz.

Mitgliederstarke Gewerkschaften haben ein deutlich höheres Verhandlungspotential gegenüber den Arbeitgebern und können vorteilhaftere Kollektivverträge abschließen.

Was passiert, wenn ArbeitnehmerInnen keinen gültigen KV haben, sieht man derzeit bei den Beschäftigten der Druckereien. Seit Juni gibt es keinen gültigen Kollektivvertrag und die Arbeitnehmerinnen befürchten massive Verschlechterungen. Nähere Infos dazu unter https://www.gpa-djp.at/cms/A03/A03_3.4.4.a/1342583542957/ueber-uns/bundeslaender/steiermark/druckerinnen-demo-nicht-schwarze-schafe-schuetzen-sondern-endlich-einen-kv-fuer-die-drucker-verhandeln

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Lange Ferien sind schön, aber wohin mit den Kindern?

 

Heuer startete zum 1. Mal der Sommerferienspaß für JaW-MitarbeiterInnen im Vinzenz-Muchitsch-Haus. In den ersten und letzten beiden Ferienwochen werden Kinder ab 5 Jahren in der Zeit von 8.00 – 16.00 Uhr betreut. Für die letzten beiden Ferienwochen sind noch Restplätze vorhanden!!! Die Betreuung der Kinder übernimmt FratzGraz-Wir spielen überall!

Durch die gemeinsame finanzielle Unterstützung des Betriebsrates und der Geschäftsführung können JaW-MitarbeiterInnen die Ferienbetreuung für Ihre Kinder um 35 Euro/Woche inkl. Mittagessen nützen.

Auch Tagesbetreuungsplätze möglich!!! Infos dazu unter 0664/8000 6 4139 oder bei walter.kogler@jaw.or.at.

 

 

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Betriebsausflug in der Obersteiermark

Diese Galerie enthält 10 Fotos.

  Almdiplom gefällig? Oder doch lieber Adrenalinjunkie? Beim letzten Betriebsausflug nach Liezen zeigten sich so allerlei verborgene Talente, ob beim Kühe melken oder im Hochseilgarten. Unsere KollegInnen haben sich sehr tapfer geschlagen. Vielen Dank auch an dieser Stelle an die … Weiterlesen

Galerie | Kommentar hinterlassen